Bild: Sven Scheuermeier/Unsplash
Sinn-Zeit im Advent
Sinn-Zeit im Advent

Wir haben seinen Stern aufgehen sehen

Wir lesen Texte aus dem Matthäusevangelium und suchen mit den Weisen aus dem Morgenland nach Orientierung auf unserer Lebensreise.

Elemente sind: Schriftbetrachtung, Stille, Austausch, persönliches und gemeinsames Gebet, Gesang, Eucharistie. Maximal 7 Personen.

Für die Teilnahme brauchen Sie kein Vorwissen – es braucht nur die Bereitschaft, sich für die Begegnung mit dem Wort der Bibel zu öffnen und neugierig auf die Beiträge der anderen Teilnehmenden zu sein.

  • Ort: Haus Maria Meeresstern, Timmendorfer Strand
  • Beginn: 10.12.22 (10 Uhr) - Ende: 11.12.22 (14 Uhr)
  • Begleitung: Pater Christian Modemann SJ, Elke Lütgenau-Hawae
  • Kosten: 90 EUR (incl. Kurs, Übernachtung und Verpflegung)

Anmeldung per E-Mail: info@kgi-hh.de oder über das Veranstaltungsportal https://pastoral-erzbistum-hamburg.de/17483/Sinn-Zeit-im-Advent

Ein Angebot der GCL Hamburg in Zusammenarbeit mit der KGI.

PS: Am gleichen Wochenende gibt es auch ein Angebot der Pfarrei Heilig Geist: Taizé-Wochenende für Erwachsene im Niels-Stensen-Haus, 09.-11.12.2022. Es richtet sich an alle, die Interesse haben, die Spiritualität von Taizé kennenzulernen, die gerne singen und sich über Themen des Glaubens austauschen möchten. Leitung: Maria Schmidt, Musikalische Begleitung: Christof Krippendorf.

Anmeldung: bei Maria Schmidt per E-Mail an maria.schmidt@heiliggeist.org oder telefonisch 040-696 3838-49, Anmeldeschluss: 12. Oktober 2022.

 

Mit missionarischem Schwung



"Die Kirche darf sich keinesfalls auf eine Pastoral der „Aufrechterhaltung" beschränken, die nur auf jene ausgerichtet ist, die das Evangelium Christi bereits kennen. Der missionarische Schwung ist … weiterlesen
powered by webEdition CMS